Steuerblick September 2020

Steuerblick September 2020

  1. Elektronische Kassensysteme: Weitere Übergangsregelung
  2. Pauschbeträge für unentgeltliche Wertabgaben (Sachentnahmen): Befristete Anwendung des ermäßigten Umsatzsteuersatzes für Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen
  3. Zweites Gesetz zur steuerlichen Entlastung von Familien
  4. Gesetz zur Erhöhung der Behinderten-Pauschbeträge
  5. Ländervordruck zur vereinfachten Veranlagung von Rentnern und Pensionären
  6. Aufteilung eines Gesamtkaufpreises für ein bebautes Grundstück
  7. Keine Grunderwerbsteuer für den Erwerb von Zubehör

Weiterlesen

Steuerblick August 2020

Steuerblick August 2020

  1. Steuerliche Entlastungsmaßnahmen durch das Zweite Corona-Steuerhilfegesetz für alle Steuerpflichtigen
  2. Weitere steuerliche Entlastungen für Arbeitnehmer
  3. Vorsteuervergütungsverfahren: Anträge für 2019 müssen bis 30.9.2020 gestellt werden
  4. Anwendung der erweiterten Grundstückskürzung beim Betrieb einer Photovoltaikanlage
  5. Berechnung der Entfernungspauschale bei Hin- und Rückweg an unterschiedlichen Arbeitstagen
  6. Kosten eines Arbeitszimmers/Home-Office

  Weiterlesen

Sondernewsletter zweites Corona-Hilfspaket

Sondernewsletter zweites Corona-Hilfspaket

Liebe Mandanten,

weiterhin hält die Corona Pandemie weite Teile des wirtschaftlichen Geschehens im Griff. Am 29.06.2020 haben Bundestag und Bundesrat zusätzliche Maßnahmen zur wirtschaftlichen Abfederung der Folgen der Corona Pandemie beschlossen. Neben den vielfach schon in den Medien besprochenen Änderungen bei der Umsatzsteuer sowie des Kinderbonus von 300 Euro pro Kind, zählt dazu auch eine Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen.

Mit diesem Sondernewsletter möchten wir Sie darüber informieren, wie Sie diese Hilfen beantragen können und was Sie bei der Umsetzung beachten müssen. Weiterlesen

Steuerblick Juni 2020

Steuerblick Juni 2020

  1. „Corona-Krise“ – Auswirkungen auf den Jahresabschluss zum 31.12.2019?
  2. Jahresabschlussfeier ausschließlich für Führungskräfte – Möglichkeiten der Pauschalbesteuerung
  3. Bewertung von Rückstellungen: Deckelung auf den Wert der Handelsbilanz
  4. Wichtige Klarstellung: Schenkung eines Kommanditanteils unter Vorbehaltsnießbrauch kann begünstigt sein
  5. Erweiterte Grundstückskürzung kann an ganz geringfügigen gewerblichen Einkünften scheitern 
Weiterlesen