Archiv des Autors: g-h-h

Steuertermine 2020

Januar 2020

10. Januar, Freitag

10. Januar, Freitag

10. Januar, Freitag

10. Januar, Freitag

10. Januar, Freitag

29. Januar, Mittwoch

Lohnsteuer 12/19

Lohnsteuer 2019 Jahreszahler

Umsatzsteuervorauszahlung 12/19 o. Dauerfristverlängerung

Umsatzsteuervorauszahlung 11/19 mit Dauerfristverlängerung

Umsatzsteuer IV/19 ohne Dauerfristverlängerung

Beiträge Sozialversicherung 01/20

Februar 2020

10. Februar, Montag

10. Februar, Montag

10. Februar, Montag

10. Februar, Montag

10. Februar, Montag

17. Februar, Montag

17. Februar, Montag

26. Februar, Mittwoch

28. Februar, Freitag

Lohnsteuer 01/20

Umsatzsteuervorauszahlung 01/20 o. Dauerfristverlängerung

Umsatzsteuervorauszahlung 12/19 m. Dauerfristverlängerung

Umsatzsteuersondervorausz. bei Dauerfristverlängerung

Umsatzsteuer IV/19 mit Dauerfristverlängerung

Gewerbesteuer I/20*

Grundsteuer I/20

Beiträge Sozialversicherung 02/20

Einkommensteuererklärung 2018*

*ACHTUNG: Nur soweit Angehörige steuerberatender Berufe die Erklärungen erstellen

Weiterlesen

Anhebung der umsatzsteuerlichen Kleinunternehmergrenze

Anhebung der umsatzsteuerlichen Kleinunternehmergrenze

Mit dem Dritten Bürokratieentlastungsgesetz wurde die umsatzsteuerliche Kleinunternehmergrenze ab dem 1.1.2020 angehoben. Und zwar wird die Umsatzsteuer von inländischen Unternehmern nicht erhoben (und dann auch kein Vorsteuerabzug gewährt werden), wenn der Umsatz im vergangenen Kalenderjahr die Grenze von 22 000 € (statt bisher 17 500 €) nicht überstiegen hat und 50 000 € (wie bisher) im laufenden Kalenderjahr voraussichtlich nicht übersteigen wird. Weiterlesen

Elektronische Kassensysteme: Rahmenbedingungen ab 1.1.2020

Elektronische Kassensysteme: Rahmenbedingungen ab 1.1.2020

Ab 2020 ergeben sich weitere Verschärfungen für elektronische Kassensysteme:

  • Zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung: Grundsätzlich ist nach den gesetzlichen Vorgaben jedes eingesetzte elektronische Kassensystem ab dem 1.1.2020 durch eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung zu schützen.

Die Finanzverwaltung hat hierzu allerdings mitgeteilt, dass auf Grund der erst sehr späten Verfügbarkeit der notwendigen Software es grundsätzlich bis zum 30.9.2020 nicht beanstandet wird, wenn die Kassen noch nicht mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung geschützt sind. Weiterlesen

Überprüfung der Miete bei verbilligter Vermietung

Überprüfung der Miete bei verbilligter Vermietung

Wird eine Wohnung verbilligt vermietet – was insbesondere bei der Vermietung an nahe Angehörige vorkommt, so ist zu beachten, dass gesetzlich ggf. der Werbungskostenabzug eingeschränkt ist. Insoweit gilt:

  • Beträgt das Entgelt bei auf Dauer angelegter Wohnungsvermietung mindestens 66 % der ortsüblichen Miete, gilt die Wohnungsvermietung als entgeltlich und die auf die Wohnung entfallenden Werbungskosten können in vollem Umfang geltend gemacht werden.
  • Beträgt die Miete dagegen weniger als 66 % der ortsüblichen Marktmiete, so können Werbungskosten nur anteilig geltend gemacht werden; die Miete ist auch in diesem Fall in vollem Umfang als Einnahme anzusetzen.

Weiterlesen

Beendigung einer steuerlichen Betriebsaufspaltung: Verpächterwahlrecht ermöglicht in manchen Fällen das Hinausschieben der Betriebsaufgabe

Beendigung einer steuerlichen Betriebsaufspaltung: Verpächterwahlrecht ermöglicht in manchen Fällen das Hinausschieben der Betriebsaufgabe

Der Rechtsformgestaltung „Betriebsaufspaltung“ kommt in der Praxis eine außerordentlich hohe Bedeutung zu. Begrifflich wird dann von einer Betriebsaufspaltung gesprochen, wenn betriebliche Funktionen, die von einem Unternehmen wahrgenommen werden können, auf zwei oder mehrere rechtlich selbständige Rechtsträger aufgeteilt werden und hinter diesen Rechtsträgern die gleichen Personen stehen. Eine solche Konstellation wird insbesondere aus Haftungsgründen gewählt, da hierbei die Haftungsmasse des operativ tätigen und damit risikobehafteten Betriebsunternehmens dadurch gemindert wird, indem das wertvolle Anlagevermögen rechtlich separat gehalten wird. Weiterlesen